Grashoff & Schumm wächst mit Michael Belko als neuem Partner für CIO Advisory

Die Management-Beratung Grashoff & Schumm erweitert ihr Leistungsportfolio um das strategische Thema CIO-Advisory und freut sich, hierfür Michael Belko als neuen Partner gewonnen zu haben. Ziel ist die stärkere Bündelung von Projektmanagement-Services mit der damit einhergehenden Transformation der IT-Organisationen der Kunden.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Berater und CIO ist Michael Belko eine perfekte Ergänzung für das Team um Mitgründer Dr. Henning Grashoff: „Als Grashoff & Schumm leiten wir seit 18 Jahren große IT- und Transformations-Projekte für unsere Kunden. Die aktuellen Digitalisierungsprogramme führen regelmäßig zu enormen Herausforderungen für die IT. Michael Belko kennt beide Seiten, da er große Programme und Organisationen sowohl als CIO, als auch als Consultant verantwortete. Damit ist er der ideale Partner für uns und unsere Kunden im Thema CIO Advisory zur Transformation der IT.“

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Berater und CIO ist Michael Belko eine perfekte Ergänzung für das Team um Mitgründer Dr. Henning Grashoff: „Als Grashoff & Schumm leiten wir seit 18 Jahren große IT- und Transformations-Projekte für unsere Kunden. Die aktuellen Digitalisierungsprogramme führen regelmäßig zu enormen Herausforderungen für die IT. Michael Belko kennt beide Seiten, da er große Programme und Organisationen sowohl als CIO, als auch als Consultant verantwortete. Damit ist er der ideale Partner für uns und unsere Kunden im Thema CIO Advisory zur Transformation der IT.“

Grashoff & Schumm ist eine etablierte Unternehmensberatung für Projekt-Management im Bereich Warenwirtschaft, Vertrieb und Supply Chain, oft im Zusammenhang mit SAP S/4 und digitalen Ecosystemen. Eine Spezialisierung liegt auf dem Interim-Management bei den Top-500 Unternehmen in Deutschland. Grashoff & Schumm entwickelt Umsetzungs-Roadmaps und -strategien, führt Projekt- und Programmreviews durch und setzt Projekte für seine Kunden neu auf und um. Mit Michael Belko setzt Grashoff & Schumm auf das Thema CIO Advisory als Bestandteil der digitalen Transformation seiner Kunden.

Alle Beraterinnen und Berater von Grashoff & Schumm besitzen nachgewiesene Expertise aus Industrieunternehmen und arbeiten in der Regel in Rollen auf Kundenseite. „Grashoff & Schumm steht für Kundenorientierung mit dem Mut, firmenspezifische, aber auch einmal unorthodoxe Wege zu gehen. Das Team bringt die richtige Kombination aus Kundenverständnis, jahrelanger praktischer Erfahrung und Agilität in die Projekte. Das ist genau die Mischung, die unsere Kunden erwarten, wenn es darum geht, im Spektrum von IT- und Digitalstrategie über Portfolio-Management bis Architektur innovative Lösungen und Strukturen zu entwickeln“, wie Michael Belko das Themenfeld CIO Advisory grob umreißt. Seine Erfahrungen konnte der studierte Wirtschaftsingenieur in verschiedensten Consulting- und Management-Rollen bei PwC Consulting, IBM Global Business Services, sowie als Leiter der Corporate IT bei ZEISS sammeln.

Grashoff & Schumm ist eine etablierte Unternehmensberatung für Projekt-Management im Bereich Warenwirtschaft, Vertrieb und Supply Chain, oft im Zusammenhang mit SAP S/4 und digitalen Ecosystemen. Eine Spezialisierung liegt auf dem Interim-Management bei den Top-500 Unternehmen in Deutschland. Grashoff & Schumm entwickelt Umsetzungs-Roadmaps und -strategien, führt Projekt- und Programmreviews durch und setzt Projekte für seine Kunden neu auf und um. Mit Michael Belko setzt Grashoff & Schumm auf das Thema CIO Advisory als Bestandteil der digitalen Transformation seiner Kunden.